Landesverkehrswacht Baden-Württemberg e.V.

Spende sorgt für mehr Sicherheit – BBBank unterstützt den Karlsruher Verkehrsübungsplatz mit 22.000 Euro

von links: Roland Lay, Natalie Vetter, Manuela Wenglorz und Norbert Schwarzer

Sanftes Anfahren, frühzeitiges Schalten und richtig rückwärts einparken – auf dem Verkehrsübungsplatz der Verkehrswacht Karlsruhe hat schon so mancher die ersten Versuche am Steuer hinter sich gebracht. Damit noch viele Fahranfänger diese Erfahrung machen können, spendet die BBBank 22.000 Euro für die Instandhaltung des Platzes.
 
Auf dem Gelände der Verkehrswacht übergab BBBank-Mitarbeiterin Natalie Vetter am 21. Mai einen symbolischen Scheck an den Vorsitzenden Roland Lay und Geschäftsführerin Manuela Wenglorz.
 
Während der Übergabe erklärte Natalie Vetter: „Seit vielen Jahren können auf dem Verkehrsübungsplatz der Verkehrswacht Karlsruhe Fahranfänger in aller Ruhe für den Führerschein üben. Das finden wir als Bank wunderbar. Und so möchten wir mit unseren Mitteln das Engagement der Verkehrswacht Karlsruhe unterstützen und so einen Teil der gesellschaftlichen Verantwortung mittragen.“
 
Die Gelder stammen aus den Mitteln des Gewinnsparvereins Südwest e.V.
Die BBBank fördert mit Spenden- und Sponsoringmaßnahmen in Höhe von
2 Millionen Euro jährlich bundesweit Projekte aus den Bereichen Soziales, Bildung, Wissenschaft, Kultur und Sport.